Bestes & renommiertestes Online-Casino, das in Germany um echtes Geld spielt.

Viele Ludomanen bemerken, dass die Abhängigkeit von einer bestimmten Biochemie des Gehirns herrührt, und das ist wirklich wahr. Das heißt, jede Abhängigkeit ist physiologischer Natur. Alles ist auf den Reflexbogen zurückzuführen, die Reaktionskette, die die gebildeten Neuronengruppen unterstützt. Eine populäre logische Schlussfolgerung ist, dass es Medikamente geben muss, die diese Kette durchbrechen können, was zur Unterdrückung der Gewohnheit führt und die Person aufhört zu spielen. Genauer gesagt, er wird den Wunsch, ins Casino zurückzukehren, völlig verlieren. Das ist aber absolut falsch. Eigentlich gibt es keine Heilung. Bis heute gibt es keine derartigen Pillen, die Ludomanie und allgemein jede Art von Sucht lindern können. Ein Arzneimittel kann nur die Art der Reaktion auf einen bestimmten Reiz, den Reiz, ändern. Mit anderen Worten, lindern Sie die Symptome. 

Wenn Sie zum Beispiel nach einem schweren Verlust jetzt depressiv sind, wird der Arzt höchstwahrscheinlich Antidepressiva verschreiben, um das Ausmaß der negativen Emotionen, die Sie verspüren, zu verringern. Wenn Sie zum Beispiel im Gegenteil unkontrollierte Wut und Aggression spüren, wird Ihnen ein Beruhigungsmittel verschrieben. Das heißt, das Arzneimittel verändert nur den allgemeinen Hintergrund des Wohlbefindens und der Reaktionen, kann jedoch die neuronale Kette, die sich aufgrund von Wiederholungen gebildet hat, nicht beeinflussen. Es kann nur auf der Ebene des Bewusstseins geändert werden und jene Ängste herausarbeiten, die das Spiel antreiben, verzerrte Werte, Konzepte, wie man seinen Lebensunterhalt verdient - die Umwelt als Ganzes. Die Basis jeder Sucht ist immer die Neurose, und darauf müssen Sie arbeiten, um die Sucht loszuwerden.

Dritte Falle: Schuldenlast 

Es scheint Ihnen, dass nur ein großer Gewinn in einem Casino oder einem Buchmacher Ihre akkumulierten Schulden decken kann, und dieses Bewusstsein blockiert den Weg zu anderen Verdienstmöglichkeiten und stößt Sie in ein Schuldenloch, weil es unmöglich ist, das System zu überwinden und Sie anfangen zu stecken falsche Weltanschauung. Die Phase des Denkens kommt auf das Spiel und die Sucht, und dadurch fällt man auf den Hakendruck. Es gibt einen Ausweg aus der Situation. Ludoman ist eine Person, die sich durch eine unternehmerische Denkweise auszeichnet, egal wie seltsam es sich anhört. 

Spieler lieben Risiken, sie möchten

  • Geld selbst verdienen 
  • ihr Einkommen
  • im Allgemeinen ihr ganzes Leben kontrollieren

Ludoman ist nicht bereit, einen Cent zu verdienen, und er beabsichtigt wirklich, einen angemessenen Lebensstandard sicherzustellen, aber dennoch wissen solche Menschen oft nicht, wie sie das tun sollen, weil sie den falschen Weg gewählt haben. In der Tat geben viele zu, dass sie ihr eigenes Geschäft haben wollen. Aber gerade das Fehlen einer Vorstellung davon, welche Art von Geschäft es sein sollte, welche Art von Umsetzungsbereich es sein sollte, kommt dem, was es wirklich wert ist, nicht einmal nahe. All dies wird natürlich von Unsicherheit, Ängsten und verschiedenen verzerrten Vorstellungen über die Funktionsweise der Struktur gestützt. Irrationale Überzeugungen sind gegen Sie und es ist erneut notwendig, sie auf der Ebene des Bewusstseins, des Umdenkens und der weiteren Verhaltensänderung zu ändern. 

Eigenes Geschäft gibt Ihnen nicht nur Geld, es bringt auch Sinn, Liebe und Respekt von anderen - etwas, das 90% der Gesellschaft wirklich fehlt, sodass Sie in Zukunft sehr leicht vorankommen können. Es gibt eine Menge Sinn, für den es sich zu leben lohnt. 

Vierte Falle: Schuldig

Viele, die sich auf den Weg gemacht haben, die Sucht loszuwerden, machen einen schwerwiegenden Fehler. Nach dem Entschluss, nicht zu spielen, versucht eine Person, sich in einem Rahmen zu halten, der es ihr nicht erlaubt, zu brechen, er legt sich jedoch eine gute psychologische Basis. Fehlt jedoch eine Alternative, wird eine positive Stimmung für eine Erholung früher oder später durch einen Spielwillen ersetzt, und in 99% der Fälle kommt es zu einem Zusammenbruch. Willenskraft verleiht nicht den gewünschten Effekt. Der Tag nach dem Zusammenbruch ist der schlimmste Tag im Leben eines Spielers. Das Gefühl der Hilflosigkeit und des Verrats ist angesichts der ohnehin schon zerbrechlichen Psyche äußerst schwer zu ertragen.

Sie geben sich die Schuld dafür, dass ein einziger Fehler zu einer

  • blöden Zeitverschwendung
  • zu Geldverlusten
  • manchmal zu Streitigkeiten mit Verwandten aus alten Gründen geführt hat
  • schwieriger, sich selbst zu vergeben

    http://www.casino-online.space http://www.casino-online.tech http://www.casinoonlinebonus.pro http://www.casinoonlinebonus.site http://www.casinoonlinebonus.xyz